Date of the Day

Vom Mars-Maulwurf bis Sputnik -
Wissenswertes aus der Raumfahrt.

15. Juli 2000

Start des Geo-Satelliten Champ

Der fast ausschließlich in den östlichen Bundesländern gebaute Geo-Satelliten Champ startet zur hochgenauen Vermessung des Erdschwerefeldes und des Erdmagnetfeldes sowie zur Untersuchung der Atmosphäre und Ionosphäre.

16. Juli 1969

Start der ersten bemannten Mond-Mission Apollo-11

Apollo 11 ist die erste bemannte Raumfahrtmission mit einer Mondlandung. Mit einer Saturn-5-Rakete starten US-amerikanische Astronauten zu einem der gewagtesten Unternehmen der Menschheitsgeschichte: unter dem Kommando von Neill Armstrong startet der erste bemannte Flug zum Mond. 

17. Juli 1975

Erstmals treffen sich Russen und Amerikaner im All

Erstmals treffen sich Russen und Amerikaner im All: Dazu koppelt ein russisches Sojus-Raumschiff an ein amerikanisches Apollo-Raumschiff an. Nachdem sich die Luken zwischen beiden Raumschiffen öffnen, umarmen sich Kosmonauten und Astronauten viele hundert Kilometer über der Erde. Erstmals deutet sich an, dass die Konkurrenten aus Ost und West friedlich im Weltraum zusammenarbeiten können.

18. Juli 1954

Geburtstag von Prof. Dr. Johann Wörner, dem ersten hessischen Raumfahrtkoordinator der hessischen La

Prof. Wörner ist deutschlandweit der erste Raumfahrtkoordinator einer Landesregierung.

19. Juli 1969

Mondmission Apollo-11 erreicht die Mondumlaufbahn

20. Juli 1969

Kurz vor der ersten Mondlandung: Millionen Menschen sitzen weltweit vor dem Fernseher

Der amerikanische Astronaut Neil Armstrong setzt als erster Mensch am 21. Juli 1969 einen Fuß auf dem Mond. Weltweit verfolgen rund 600 Millionen Menschen die Fernsehübertragung der Mondlandung 1969.

21. Juli 1969

Der erste Mensch betritt den Mond

Mit der Apollo-11 landen die ersten Menschen auf dem Mond. Neill Armstrong betritt den Mond als erster Mensch und spricht die legendären Worte „It is one small step for man, one giant leap for mankind.“

Zu Deutsch: „Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer Sprung für die Menschheit.“

22. Juli 1933

Landung in New York nach der ersten Weltumrundung im Alleinflug

Wiley Hardeman Post ist ein US-amerikanischer Pilot, dem 1933 der erste Alleinflug um die Erde gelingt. Nachdem er Mitte der 1920er bei einem Ölfeld-Unfall ein Auge verliert, kauft er sich von der Entschädigung sein erstes eigenes Flugzeug.

Am 15. Juli 1933 startet er von Long Island zum ersten Alleinflug um den Erdball. Die „Winnie Mae“ ist dazu mit dem ersten Autopiloten ausgerüstet. Nach einem Flug von 7 Tagen, 18 Stunden und 49 Minuten kehrt er nach New York zurück.

Schlagworte zum Thema